logo
Zurück zu Integration

Wege in die Arbeitswelt

Einen passenden Job zu finden, ist immer eine Herausforderung – für fremdsprachige Personen, die noch wenig oder keine Arbeitserfahrung in der Schweiz haben, dürfte sich die Suche nach einer Stelle anfühlen wie ein Buch mit sieben Siegeln: Sie kennen weder den Weg zu einem Beruf, noch wissen sie, wie der Bewerbungsprozess läuft. Zudem können auch kulturelle Unterschiede die Kommunikation im Arbeitsumfeld erschweren.

Unser Angebot „Ziel: Arbeit!“ führt die Teilnehmenden Schritt für Schritt in die Welt der Berufe und in den Weg zu einer Arbeit ein.

Angebotsnummer KIP: B-02-018

ZielgruppeFremdsprachige Personen, die in der Schweiz nicht oder nur sehr wenig gearbeitet haben und den Such- und Bewerbungsprozess nicht (ausreichend) kennen, um erfolgreich eine Stelle oder ein Praktikum zu finden.
ZieleDie Teilnehmenden kennen Berufe und Branchen, haben ein realistisches Ziel und kennen Suchkanäle, um an eine Stelle zu gelangen. Sie kennen und beherrschen niveaugerecht die wichtigsten Schritte im Bewerbungsprozess und erhöhen dadurch ihre Chancen, eine Arbeit zu finden.
InhaltWege zum Beruf (Bildungssystem), Berufe und Branchen, Usanzen und Werte in der Arbeitswelt, Kommunikation am Arbeitsplatz, Stellensuche und Bewerbung, Arbeitsrechtliches.
Didaktik und MethodikWir folgen unseren didaktischen Grundsätzen: Aufbau vom Einfachen zum Komplexen, Erfolgssicherung durch dauerndes Üben und implizites Repetieren, Schwerpunkt auf Teilnehmendenaktivierung, Anschaulichkeit durch Einbezug unterschiedlicher Medien sowie von authentischem Material und Rückgriff auf eigene Erfahrungen, Lernen wenn immer möglich in Szenarien und konkreten Situationen, Bewusstmachen von Problemen.
EinstufungNach Möglichkeit werden die Teilnehmenden nach dem kostenlosen Einstufungstest in Niveaugruppen eingeteilt
EinstiegJederzeit möglich
Intensität und DauerDas Angebot umfasst 20 Wochen à 2 x 3 Lektionen à 45 Min. pro Woche
(Total: 120 Lektionen)
PreisCHF 2’700 inkl. Material

Weitere Informationen

Haben Sie Interesse an diesem Angebot?
Die Anmeldung erfolgt unkompliziert über Mail oder über das Kontaktformular.
Ihre Fragen beantworten wir gerne per Mail oder telefonisch.

Hier finden Sie