Integration

Als integriert gilt, wer sich in einer neuen Heimat zuhause fühlt und aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnimmt. Damit Integration gelingen kann, müssen Personen, die neu ankommen, Regeln, Normen und Werte im neuen Land kennen. Und sie müssen verstehen können, wie die Menschen in diesem Land denken und weshalb sie so handeln oder sich so verhalten, wie sie es eben tun. Bis dahin ist es in der Regel ein langer Weg.

Wir kennen Hürden und Stolpersteine für Menschen, die neu in unserem Land sind. Unser Angebot richtet sich an Personen mit einem Migrationshintergrund mit dem Ziel, ihnen den Einstieg in das Leben in der Schweiz zu erleichtern. Wir begleiten die Teilnehmenden in unseren Kursen nicht nur mit Sprachunterricht, sondern vermitteln ihnen auch zahllose Informationen zu all den Themen, die im hiesigen Alltagsleben wichtig sind. Dabei legen wir grössten Wert darauf, dass Integration nachhaltig gelingen kann.

Aktuell stehen folgende Kurse zur Verfügung: